The LAB eShop
  • TheLABeShop.com
  • TheLABeShop.de
  • TheLABeShop.fr
  • TheLABeShop.co.uk

Siglent SDS1202X-E
Super Phosphor Oszilloskop

Siglent-SDS1202X-E_1
  • Siglent-SDS1202X-E_1
  • Siglent-SDS1202X-E_2
  • Siglent-SDS1202X-E_3
  • Siglent-SDS1202X-E_4

Günstiger 200MHz Super Oszilloskop

SIGLENTs neues SDS1000X-E Super Phosphor Oszilloskop ist nur in 200MHz verfügbar. Es hat eine maximale Abtastrate von 1 GSa/s und eine Standardaufzeichnungslänge von 14 Mpts. Für die Benutzerfreundlichkeit können die am häufigsten verwendeten Funktionen mit dem benutzerfreundlichen Frontpanel Design erreicht werden.

Produktinformationen

Hauptmerkmale
  • Erfassungsrate bis zu 100.000 wfm/s
  • 256-stufige Intensitätseinstufung und Farbanzeigemodi
  • Rekordlänge bis zu 14 Mpts
  • Digitales Auslösersystem
  • Intelligente Auslöser: Edge, Slope, Pulsbreite, Window, Runt, Interval, Timeout (Dropout), Pattern
  • Serielle Bus-Auslöser und Dekodierung (Standard) unterstützt IIC, SPI, UART, RS232, CAN und LIN
  • Videoauslöser, unterstützt HDTV
  • Niedriges Rauschen, unterstützt 500 µV/div bis 10 V/div Spannungsskalen
  • Automatische Messfunktion für 38 Parameter, unterstützt Statistiken, Zoommessung, Gatingmessung, Mathematische Messung, Verlaufsmessung und Ref-Messung
  • Sicherheitslöschmodus
SPO Technologie
Die SDS1000X-E-Serie nutzt eine neue Generation von SPO (Super Phosphor Oszilloskope) Technologie, die hervorragende Signaltreue und Leistung bietet. Das Systemrauschen ist auch niedriger als vergleichbare Produkte in der Branche. Es kommt mit einem minimalen vertikalen Eingangsbereich von 500 uV/div, einem innovativen digitalen Auslösersystem mit hoher Empfindlichkeit und niedrigem Jitter und einer Wellenform Erfassungsrate von 400.000 Frames/Sek (Sequenzmodus).
256 Grad Intensität
Der SDS1000X-E verfügt auch über eine 256-stufige Intensitäts Einstellanzeige und einen Farbtemperatur Anzeigemodus, der bei anderen Modellen dieser Klasse nicht vorhanden ist.
Serielle Busauslösung
Mehrere leistungsstarke Auslösemodi inklusive serieller Busauslösung. Decodierung ist Standardkonfiguration einschließlich IIC, SPI, UART, CAN, LIN.
Wellenformaufnahme
Historische Wellenformaufzeichnung und sequentielle Auslösung, ermöglichen eine erweiterte Wellenformaufzeichnung und -analyse.
1 Million Punkte FFT
Eine weitere starke Ergänzung ist die neue 1 Million Punkte FFT Mathematische Funktion, die dem SDS1000X-E sehr hohe Frequenzauflösung bei der Beobachtung von Signal Spektren gibt. Das neue Design beinhaltet auch einen Hardware Co-Prozessor, der Messungen schnell und präzise liefert. Die Eigenschaften und die Leistung von Siglents neuem SDS1000X-E können in dieser Preisklasse nicht anders übertroffen werden.

Spezifikationen

Bandwidth200MHz
Sampling Rate (Max)1 GSa/s
Channels2 + EXT
Memory Depth (Max)7 Mpts/CH (Dual-Channel); 14 Mpts/CH (Single-Channel)
Waveform Capture Rate (Max)100,000 wfm/s (normal mode), 400,000 wfm/s (sequence mode)
Trigger TypeEdge, Slope, Pulse Width, Window, Runt, Interval, Dropout, Pattern, Video
Serial Trigger (Standard)IIC, SPI, UART/RS232, CAN, LIN
Decode Type (Standard)IIC, SPI, UART/RS232, CAN, LIN
I/OUSB Host, USB Device, LAN, Pass/Fail, Trigger Out
Display7 inch TFT-LCD (800x480)
WeightWithout package 2.5 Kg

Inbegriffen

In the box
  • SDS1202X-E
  • USB Cable
  • Quick Start
  • Passive Probe
  • Certification
  • Power Cord
  • CD (Included User Manual and EasyScopeX software)

Ihr Warenkorb Shopping basket

Ihr Warenkorb ist Leer

Zwischensumme: 0 €
(Preise ohne MwSt)
Währung: